Startseite Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unternehmenskultur

Wir füllen unser Leitbild mit Leben! (PDF Leitbild)

 

GEMEINSAM schaffen wir MEHR!

Eine Person bewirkt viel, aber viele Köpfe haben mehr Ideen. Ob Berufsanfänger*in oder Teamleiter*in, wir freuen uns über alle Anregungen gleichermaßen und arbeiten in flachen Hierarchien. Bei Entscheidungen wird das Feedback unserer Mitarbeiter*innen berücksichtigt. Uns ist eine angenehme Arbeitsatmosphäre und [partizipatives] sowie [nachhaltiges] Handeln] wichtig. Neben kollegialer Beratung und wöchentlich stattfindenden Teamsitzungen findet regelmäßig Supervision statt.


Die Arbeit als Sozialarbeiter:in teilst du dir eigenständig und in Eigenverantwortung nach Rücksprache mit unserer Klientel ein. So kannst du als Morgenmuffel oder Frühaufsteher optimal tätig werden. Genauso vielseitig wie die Menschen, die wir unterstützen, sind wir das auch. Jeder kann seinen Interessen und Stärken nachgehen ob Fortbildungen, Weiterbildungen oder berufsbegleitender Master. Die Independent Living Stiftung schätzt Fachkräfte, die sich weiterbilden und unterstützt sie.


Und damit du gut von Termin zu Termin kommst, übernehmen wir die BVG Umweltkarte. Weitere Benefits, für Mitarbeitende bei der INDEPENDENT LIVING Stiftung findest du [hier].

 

Schwarmintelligenz

Wir sind viele. Die Independent Living Stiftung hat über 1500 Mitarbeiter*innen darunter Erzieher:innen, Sozialarbeiter und Sozialarbeiter:innen, Psycholog:innen und pädagogische Fachkräfte mit tollen Ideen, unterschiedlichsten Erfahrungen, Ausbildungen, spezifischem Fachwissen usw. Diese Vielfalt und Größe der „kollektiven Intelligenz“ nutzen wir!


In dauerhaften oder zeitlich befristeten Arbeitsgruppen entwickeln wir Konzepte zu verschiedenen pädagogischen Themen. In sogenannten „Qualizirkeln“ erarbeiten interne Fort- und Weiterbildungen und diskutieren fachliche Qualitätsstandards u.v.m.

 

Du hast Lust mitzuwirken? Dann bewirb dich und schließ dich unserem „Schwarm“ an! Hier geht’s zum [Bewerbungsformular].