Impulse für´s Leben

Wertvolles Wissen und Erfahrungsberichte über unsere Arbeit in der Jugendhilfe.

Du möchtest gern mit Kindern und Jugendlichen arbeiten?

Dann bist du hier genau richtig! Wir vermitteln dir wertvolles Wissen zu unseren Berufen im sozialpädagogischen Bereich mit Kindern, Jugendlichen und Familien. Über die folgenden Punkte findest du sofort, wonach du suchst:

  1. Sozialpädagogik - Jobs und Arbeitsbereiche in der Jugendhilfe
  2. Auf eine offene Stelle bewerben
  3. fünf Gründe, warum die Arbeit mit jungen Menschen Spaß macht
  4. Voraussetzungen für die sinnstiftende Arbeit mit Jugendlichen und Kindern
  5. Berufe mit Kindern und Jugendlichen - Was ist wichtig?

#1 Jobs und Arbeitsbereiche als Sozialarbeiter:in in der Jugendhilfe

Wenn du mit Jugendlichen und/oder Kindern arbeiten möchtest, ergeben sich für dich zahlreiche denkbare Arbeitsbereiche. Damit du eine Vorstellung davon bekommst, wo du überall tätig werden kannst, möchten wir dir einen Einblick in die von uns - der INDEPENDENT LIVING Stiftung - abgedeckten Arbeitsbereiche geben.

Als freier Träger hat sich die INDEPENDENT LIVING Stiftung der Förderung der Jugendhilfe im gesamten Raum Berlin-Brandenburg verschrieben. Wir bieten Horte, Wohngruppen und Kindertagesstätten ebenso wie Hilfen zur Erziehung für Jugendliche und Heranwachsende ab 15 Jahren an.

Dazu gehören unter anderem Betreutes Einzelwohnen (BEW) ebenso wie Wohngemeinschaften (WG). Auch Familien- und Betreuungshilfen werden von uns realisiert.

Unsere Erfahrungsberichte - sozialpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Berlin

Du möchtest gern mit Kindern und Jugendlichen arbeiten?

In unseren Teams arbeiten Menschen mit unterschiedlichen Berufs/ Studienabschlüssen in der Kinder- und Jugendhilfe. Durch ihre Erfahrungsberichte als sozialpädagogische Fachkraft bekommst du eine Vorstellung vom Arbeitsalltag innerhalb der verschiedenen Berufe als pädagogische Fachkraft in der Jugendhilfe. Sie informieren u.a. über die Vor-/Nachteile der Studienabschlüsse, über die erlebte Einarbeitung und ziehen ihr persönliche Fazit zu ihrer Tätigkeit in der Jugendhilfe.

#2 So findest du freie Stellen für Sozialarbeiter:innen, Erzieher:innen und andere pädagogische Fachkräfte bei der INDEPENDENT LIVING Stiftung

Die INDEPENDENT LIVING Stiftung bietet mehrere offene Stellen, auf die du dich als sozialpädagogische Fachkraft bewerben kannst. Die vakanten Stellenangeboten unserer Jugendhilfe in Berlin sind in der Regel für den Berufs-/ Studienabschluss Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Psychologie, Erziehungswissenschaften, Erzieher:in und gleichwertige Abschlüsse.

Ist keine passende Stellenausschreibung dabei, freuen wir uns auch über Initiativbewerbungen.

Welche Benefits dich neben einer fairen Bezahlung bei der Tätigkeit als sozialpädagogische Fachkraft z.B. in der ambulanten oder stationären Jugendhilfe bei uns erwarten, verraten wir dir [hier].

Gern begrüßen wir dich auch zur [Ausbildung] im Rahmen des [Dualen Studiums] oder eines [Praktikums] bei uns.

Zögere bitte nicht, uns bei offenen Fragen zu kontaktieren.

#3 fünf Gründe, warum die Arbeit mit jungen Menschen Spaß macht

Welcher Erzieherin und welchem Erzieher wurde nicht schon mal die zynische Frage „Und das tust du dir freiwillig an?" gestellt?
Die folgenden Gründe, warum die Arbeit mit Kindern und jungen Menschen Spaß macht, kannst du ihnen künftig als schlagfertige Argumente liefern:

Alltagstrott adé

In den sozialpädagogischen Berufen kommt garantiert keine Langeweile auf. Jeder Tag ist anders und birgt neue Erfahrungen. Während Angestellte in anderen Branchen bisweilen mit Burnout – dem Ausgelangweilt-Sein – zu kämpfen haben, wächst du stattdessen an allen Entwicklungen mit, die deine Schützlinge durchleben.

Kinderlachen macht glücklich

Nichts ist so ansteckend wie das herzliche Lachen eines jungen Menschen! Wer berufsbedingt mit Jugendlichen oder Kindern zu tun hat, lacht mehr und intensiver. Das mag vor allem daran liegen, dass die Jugend vieles noch unvoreingenommen und weniger pessimistisch betrachtet, als es die Erwachsenen tun.

Zukunftsorientiert

Sprechen wir von zukunftsorientierten Arbeitsplätzen, denken die meisten wohl an Jobs in Raumfahrt oder Wissenschaft. Doch vielmehr sind es die pädagogischen Berufe, die unsere Zukunft maßgeblich (mit-)prägen. Wir alle wissen, dass die Zukunft in den Händen der Kinder und Jugendlichen liegt, für deren Erziehung wiederum wir verantwortlich sind.

Eigene Ideen realisieren

Bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kannst du eigene Ideen im Berufsalltag einbringen und realisieren. Rege beispielsweise wichtige Entwicklungsprozesse an, indem du kreative, musikalische und sportliche Aktivitäten bei den Jugendgruppen einbringst, die du selbst geplant hast.

Arbeit im Team

Statt Vereinsamung am Arbeitsplatz erwartet dich in den sozialpädagogischen Berufen ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, bei dem du stets direkt mit den Menschen arbeitest. Empathie und Teamwork werden großgeschrieben und auch von deinen Kolleginnen und Kollegen gelebt, was wiederum für ein angenehmes Arbeitsklima sorgt!

von Christoph Werner

Untertitel

#4 Voraussetzungen für die sinnstiftende Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Um im sinnstiftenden Arbeitsfeld der Jugendhilfe tätig werden zu können, müssen die Qualifikationsanforderungen des sogenannten Fachkräftegebots des Kinder- und Jugendhilfegesetzes eingehalten werden.

Weiterlesen …

von Christoph Werner

#5 Arbeit mit Kindern und Jugendlichen: Was ist wichtig?

Zwar ist die Sozialpädagogik ein recht breitgefächertes Tätigkeitsfeld, doch gibt es einige Grundvoraussetzungen, die jede*r für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mitbringen sollte.

Weiterlesen …

Cookie-Einstellungen anpassen