Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Leitbild

Unsere pädagogischen Leitlinien orientieren sich an der Überzeugung, dass junge Menschen und Familien bestrebt sind ein selbstbestimmtes Leben (Leitbild) zu führen. Wir verstehen uns als eine Begleitung auf Zeit.

 

In flexibel auf den individuellen Bedarf ausgestalteten Hilfen des Betreuten Jugendwohnens, der ambulanten Erziehungshilfen sowie der familienunterstützenden Angebote orientieren und bauen wir auf die Lösungskompetenzen und Ressourcen der jungen Menschen und Familien.

 

In unseren Krisenangeboten setzen wir auf die Veränderungschance, die jeder Krise innewohnt. Dabei achten wir sehr genau auf den Schutz des Wohls von Kindern und Jugendlichen.

 

Angelehnt an die Idee des selbstbestimmten Lebens organisieren wir die Zusammenarbeit in unserer Gesellschaft. Die sozialpädagogischen Fachkräfte treffen ihre Entscheidungen in ihren Teams. Alle Entscheidungen für die Gesellschaft werden in einer geschäftsführenden Leitungskonferenz per Mehrheitsbeschlüsse und über eine transparente Kommunikation getroffen. An der Entscheidungsfindung sind die Mitarbeiter/-innen beteiligt.

 

In den Sozialräumen der Bezirke arbeiten wir multiprofessionell mit vielfältigen Akteuren zusammen.

Unsere Gesellschaft ist Mitglied im Trägerverbund Independent Living e. V. und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband und hat sich der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen.